Elf Millionen Deutschen droht die Mini-Rente
Zwei sind gut, zwei fallen aus

sync4®
verbindet Ihre Warenwirtschaft mit Ihrem Onlineshop, ebay & Amazon. Produktinformationen lassen sich so komfortabel aufbereiten und mit der sync4 Schnittstelle an Ihren Shop übertragen. Bestellungen und Kundendaten werden GDPdU-konform synchronisiert.

Bayer AG erhält Gegenwind bei Hauptversammlung
Darum steht die rote Nelke für den Weltfrauentag
Textil-Unternehmen Lauffenmühle schließt wegen Insolvenz
Die besten Hausmittel gegen Trauermücken

Warenwirtschaften

Das steckt hinter der reichsten Familie Deutschlands
Häufiges Versäumnis bringt Hausbesitzer in Geldnot
Darauf verzichten die Muslime beim Ramadan

Shopsysteme

sync4®, die Schnittstelle

Als Middleware ist sync4® zwischen Ihrer Warenwirtschaft und Ihrem Onlineshop geschaltet, um Ihre Artikelinformationen aufzubereiten und mit dem Onlineshop zu synchronisieren. Dabei kann unsere Schnittstelle mit den unterschiedlichsten Shopsystemen und Warenwirtschaften angebunden werden. Künftig sollen immer weitere Systeme hinzukommen.

Das ändert sich alles zum 1. Juli 2019

Machen Sie Schluss mit der doppelten Artikelpflege!

Hatten Sie schon immer den Wunsch Ihre Artikeldaten und Onlinebestellungen ohne doppelten Pflegeaufwand zwischen Warenwirtschaft und Onlineshop zu synchronisieren? Unsere Schnittstelle optimiert Ihre Geschäftsabläufe indem Sie Ihnen den doppelten Pflegeaufwand erspart! Mit nur einem Klick übertragen Sie Ihre gepflegten Artikel und Bestellungen zwischen Warenwirtschaft und Onlineshop!

So schützen Sie Ihre Pflanzen
Das ändert sich bei der Steuererklärung
Die schlimmsten No-Gos im Schlafzimmer

Ihre Warenwirtschaft

das führende System

Sie verkaufen per Telefon, Fax oder Online? Dann muss Ihre Warenwirtschaft das führende System sein. Fortlaufende Rechnungsnummer und perfekte Lagerbestände sind somit garantiert. Artikelbestände werden automatisch übertragen und Shopbestellungen in Ihrem Auftragswesen fortlaufend angelegt.

Auto-Synchronisation

per Dienst

Artikel und Shop Bestellungen können automatisch über einen zeitgesteuerten Dienst mit Ihrer Warenwirtschaft synchronisiert werden. Aufträge und Kundendaten werden lediglich in der Auftragsbearbeitung verwaltet – eine Mehrfachpflege in Onlineshop und ERP entfällt dadurch.

Darauf verzichten die Muslime beim Ramadan
Darum zahlen Autofahrer an der Zapfsäule deutlich mehr
Lichtverschmutzung steigt durch LED-Lichter

Artikel aufbereiten

PIM

In dem sync4 Produkt-Informations-Management können Sie Ihre Artikel mit zusätzlichen Informationen wie Attributverwaltung, Metadaten, Bilder, PDF-Dateien, Videos uvm. für Ihren Shop anreichern. Eine zusätzliche Pflege von umfangreichen Artikelinformationen ist in dem PIM von sync4® jederzeit möglich.

Synchronisation mit der Warenwirtschaft

GDPdU-Konform

Onlinebestellungen sowie Kundendaten, Zahlungs- und Versandinformationen können automatisch in die jeweiligen Warenwirtschaft oder das ERP-System angelegt werden. Alle Informationen sind mit nur einem Mausklick verfügbar – Sowohl in B2B- wie auch B2C-Shoplösungen.

Synchronisation mit dem Onlineshop

mit nur einem Klick

Alle relevanten und wichtigen Artikelinformationen mit Gewicht, EAN, Steuersatz, Preislisten, Mengen, Einzel- sowie Staffelpreisen, Bildern werden durch sync4® mit einer hohen Zeitersparnis in den Shop übertragen und können in Ihrem Onlineshop sofort vom Kunden bestellt werden.

DHL erhöht Preise für Paketversand
Das ändert sich alles zum 1. Juli 2019

Kundenanlage und Kundeninformationen

ohne Zusatzaufwand

Kundeninformationen und Kundendaten ist eines der wichtigsten Güter der Onlinezeit. Relevante Informationen von Name bis Ort über Bankverbindungen und Zahlungsinformationen sind unkompliziert auch in Ihrer Warenwirtschaft verfügbar. Neukunden werden in Ihrem ERP erzeugt.

News

Darum steht die rote Nelke für den Weltfrauentag