Gericht lehnt VW-Einspruch gegen Sonderprüfer ab
DKV-Report 2016 zeigt: Langes Sitzen schadet der Gesundheit

sync4®
verbindet Ihre Warenwirtschaft mit Ihrem Onlineshop, ebay & Amazon. Produktinformationen lassen sich so komfortabel aufbereiten und mit der sync4 Schnittstelle an Ihren Shop übertragen. Bestellungen und Kundendaten werden GDPdU-konform synchronisiert.

Respekt vor Allah, aber nicht vor Richterin – Beschwerde abgewiesen
VERBRAUCHER: Welcher Einkaufstyp sind Sie?
Karlsruhe erlaubt G20-Protestcamp in Hamburg unter Auflagen
Mehr Einkommen für die sehr Reichen

Warenwirtschaften

Moses Pelham erringt Teilerfolg bei Streit mit Kraftwerk
Was der Westen besser macht als Ostdeutschland
Tessa Ganserer: Erste transidente Abgeordnete kämpft jeden Tag um Anerkennung

Shopsysteme

sync4®, die Schnittstelle

Als Middleware ist sync4® zwischen Ihrer Warenwirtschaft und Ihrem Onlineshop geschaltet, um Ihre Artikelinformationen aufzubereiten und mit dem Onlineshop zu synchronisieren. Dabei kann unsere Schnittstelle mit den unterschiedlichsten Shopsystemen und Warenwirtschaften angebunden werden. Künftig sollen immer weitere Systeme hinzukommen.

AfD: Teilerfolg – Partei darf in Sachsen mit größerer Liste antreten

Machen Sie Schluss mit der doppelten Artikelpflege!

Hatten Sie schon immer den Wunsch Ihre Artikeldaten und Onlinebestellungen ohne doppelten Pflegeaufwand zwischen Warenwirtschaft und Onlineshop zu synchronisieren? Unsere Schnittstelle optimiert Ihre Geschäftsabläufe indem Sie Ihnen den doppelten Pflegeaufwand erspart! Mit nur einem Klick übertragen Sie Ihre gepflegten Artikel und Bestellungen zwischen Warenwirtschaft und Onlineshop!

Deutschlands Discounter schlagen zurück
Eilantrag gegen Kopftuchverbot vor Bundesverfassungsgericht gescheitert
Gehalt, Hartz IV, Rente  

Ihre Warenwirtschaft

das führende System

Sie verkaufen per Telefon, Fax oder Online? Dann muss Ihre Warenwirtschaft das führende System sein. Fortlaufende Rechnungsnummer und perfekte Lagerbestände sind somit garantiert. Artikelbestände werden automatisch übertragen und Shopbestellungen in Ihrem Auftragswesen fortlaufend angelegt.

Auto-Synchronisation

per Dienst

Artikel und Shop Bestellungen können automatisch über einen zeitgesteuerten Dienst mit Ihrer Warenwirtschaft synchronisiert werden. Aufträge und Kundendaten werden lediglich in der Auftragsbearbeitung verwaltet – eine Mehrfachpflege in Onlineshop und ERP entfällt dadurch.

Tessa Ganserer: Erste transidente Abgeordnete kämpft jeden Tag um Anerkennung
Posteo: E-Mail-Anbieter müssen Kunden überwachen
Studie "Challenges of Europe": Deutsche fürchten sich besonders vor Jobverlust

Artikel aufbereiten

PIM

In dem sync4 Produkt-Informations-Management können Sie Ihre Artikel mit zusätzlichen Informationen wie Attributverwaltung, Metadaten, Bilder, PDF-Dateien, Videos uvm. für Ihren Shop anreichern. Eine zusätzliche Pflege von umfangreichen Artikelinformationen ist in dem PIM von sync4® jederzeit möglich.

Synchronisation mit der Warenwirtschaft

GDPdU-Konform

Onlinebestellungen sowie Kundendaten, Zahlungs- und Versandinformationen können automatisch in die jeweiligen Warenwirtschaft oder das ERP-System angelegt werden. Alle Informationen sind mit nur einem Mausklick verfügbar – Sowohl in B2B- wie auch B2C-Shoplösungen.

Synchronisation mit dem Onlineshop

mit nur einem Klick

Alle relevanten und wichtigen Artikelinformationen mit Gewicht, EAN, Steuersatz, Preislisten, Mengen, Einzel- sowie Staffelpreisen, Bildern werden durch sync4® mit einer hohen Zeitersparnis in den Shop übertragen und können in Ihrem Onlineshop sofort vom Kunden bestellt werden.

Schufa-Klägerin reicht Verfassungsbeschwerde ein und will zur Not bis vor den EuGH ziehen
AfD: Teilerfolg – Partei darf in Sachsen mit größerer Liste antreten

Kundenanlage und Kundeninformationen

ohne Zusatzaufwand

Kundeninformationen und Kundendaten ist eines der wichtigsten Güter der Onlinezeit. Relevante Informationen von Name bis Ort über Bankverbindungen und Zahlungsinformationen sind unkompliziert auch in Ihrer Warenwirtschaft verfügbar. Neukunden werden in Ihrem ERP erzeugt.

News

VERBRAUCHER: Welcher Einkaufstyp sind Sie?